Fireworks Tutorial Teil 46: Bildschirmfotos

Eine kleine, aber sehr nützliche Funktion bietet Fireworks mit den “Bildschirmfotos”. Damit lassen sich beliebige Bereiche des Bildschirms per Klick in die Zwischenablage kopieren und in Fireworks weiter bearbeiten.

2 Gedanken zu „Fireworks Tutorial Teil 46: Bildschirmfotos

  1. FJ

    Unter OSX kann man via Testenkombination.
    Diesen findet man unter:
    Systemeinstellungen > Tastatur > Tastaturbefehle > Bildschirmfotos

    ein Video gibts hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=pnD2GGciePQ

    das schöne daran ist, wenn man das Bild in den Zwischenlage speicher und in Fireworks ein neues Dokument anlegt, es die Bühne direkt in der richtigen Grösse (die des screenshots) erstellt.

    Antworten
    1. Wolfgang Wagner

      Das ist eine nette Funktion. Unter Windows kann man durch drücken der Taste “Drucken” den Bildschirminhalt in das Clipboard kopieren, bzw. Durch Alt+Drucken den Inhalt des aktuellen Fensters. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, einen beliebigen Bereich mit der Maus auszuwählen, insofern ist die Fireworksfunktion ganz nett.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>